Hauptmenü öffnen

Hendrik Duryn (* 8. Oktober 1967 in Leipzig) is en düütschen Theater- un Filmschauspeler.

Leven un WarkÄnnern

Duryn is an de Theaterhoochschool „Hans Otto“ in Leipzig to’n Schauspeler utbillt worrn. Butendem hett he en Utbilln to’n Musicalschauspeler un as Stuntman maakt. Siet 1993 weer he an verschedene Theaters in Leipzig un in Halle engageert. Vun 1995 an hett he in de Sepenoper Verbotene Liebe mitspeelt un weer af 2003 för eenige Folgen in de Hööftrull vun Einsatz für Team 2 – en Aflegger vun Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei – to sehn. In’n Sommer 2009 weer he in de Hööftrull vun de RTL-Kummediereeg Der Lehrer to sehn.

Filmografie (Utwahl)Ännern

Johr Titel
1987 Vorspiel
1995-97 Verbotene Liebe, Feernsehreeg
2001 Lenya – Die größte Kriegerin aller Zeiten, Feernsehn
2003 Die Rettungshunde: Hochzeitsreise in den Tod, Feernsehn
2003-05 Alarm für Cobra 11 – Einsatz für Team 2, Feernsehreeg
2006 Good Girl, Bad Girl, Feernsehn
2006 Hammer & Hart, Feernsehn
2007 Die Blüten der Sehnsucht, Feernsehn
2010 Der Einsturz – Die Wahrheit ist tödlich, Feernsehn
2010 Westflug – Entführung aus Liebe , Feernsehn
2011 Katie Fforde: Zum Teufel mit David, Feernsehn
2011 Die geerbte Familie, Feernsehn
2012 Für Elise, Feernsehn
2014 Meine Frau, ihr Traummann und ich, Feernsehn
2014 Wir waren Könige
2016 Rockabilly Requiem
2017 Sechs Richtige und ich, Feernsehn
2009-18 Der Lehrer, Feernsehreeg

WeblenkenÄnnern