Wiesbaden is de Landshööftstadt vun Hessen un mit sien 15 Thermal- un Mineralborns[1] en vun de öldsten Kurbäder vun Europa. De Stadt liggt an’n Rhien in’n Süüdwesten vun Hessen.

Wiesbaden hett 278.474 Inwahner (Stand: 31.12.2019) up en Flach vun 203,93 km². De Landdag un de Staatsregeern vun Hessen sünd dor to Huus.

Bekannt Lüüd ut disse StadtÄnnern

Kiek okÄnnern

WeblinksÄnnern

  Wiesbaden. Mehr Biller, Videos oder Audiodateien to’t Thema gifft dat bi Wikimedia Commons.

Enkeld NahwiesenÄnnern

  1. Quellen sind eine Image-Frage. (Nich mehr online verföögbor.) In: Wiesbadener Tagblatt. 18. September 2008, archiveert von dat Original am 2. Oktober 2011; afropen an’n 4. Mai 2015 (Darin wird aus dem Bericht einer Projektgruppe für die Stadtverordneten zitiert: „Bei den Thermal- und Mineralquellen wird ein Bestand von 27 Quellen angegeben. Tatsächlich vorhanden sind jedoch nur 15 Quellen. Sieben Quellen sind außer Betrieb und fünf weitere wurden beseitigt.“).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.wiesbadener-tagblatt.de